Wandlungsimpulse Anja Ufermann

Tune Your Team

Hast du mit deinem Team spontan auf die Krise reagiert? Habt ihr euch neu aufgestellt?

Wir bieten euch an, noch einmal einen Moment innezuhalten und einen Boxenstopp bei uns einzulegen. Wir möchten euch kurz und knackig zeigen, was euch eine Teamorganisation mit dem Gratis-Tool GFK-plus Tolles bringen kann.

Mit GFK-plus helfen wir euch:

-   Klarheit zu gewinnen, wie ihr im Team momentan aufgestellt seid,

-   euer Miteinander zu analysieren

-   und ein paar Vorschläge zur Optimierung anzuregen.

Das ist für euch noch einmal interessanter, wenn ihr eine kollaborative Arbeitsweise ohne dominante(n) ChefIn und Hierarchie anstrebt. Gleichwertiges Miteinander bringt neue Potenziale ins Spiel, birgt jedoch auch Herausforderungen.

In Zeiten, in denen sich um uns herum viel ändert, werden die Kreativen und Tatkräftigen unter uns ihr Veränderungspotenzial voll ausleben. Mit Geschäftsideen, Startups und Umstrukturierungen steuern sie gegen Abwärts-Trends und nutzen sich neu ergebende Chancen. Einiges wird sich verändern, unter anderem auch die Art des Miteinanders.

Wenn ihr als Team gemeinsam ein Projekt starten wollt, so habt ihr gerade die Möglichkeit euer Zusammenspiel noch einmal unter die Lupe zu nehmen, bevor ihr loslegt. Wenn euer Projekt schon anläuft, so kann es sinnvoll sein, einen Boxenstopp einzulegen, bevor ihr in einer zweiten Etappe richtig Fahrt aufnehmt. Der Erfolg eures Projekts nach außen bedeutet Stress für die innere Team- und Leitungsstruktur. Kommen später weitere MitarbeiterInnen hinzu, zahlt es sich aus, wenn ihr euer Miteinander solide aufgebaut habt, was folgende Fragen betrifft:

  •  Was macht euch als Team aus?
  • Wie kommt ihr von einer abstrakten Werte-Kultur zu einer persönlichen Ideale-Kultur?
  • Zu was verpflichtet ihr euch genau?
  • Wie entscheidet ihr?
  • Wer hat wann den Hut auf?
  • Was legt ihr fest und was haltet ihr euch offen?
  • Wie kommt ihr mit möglichst wenig Regeln aus?
  • Wie haltet ihr die Motivation hoch?
  • Wie geht ihr mit euren Schwächen um?
  • Wie kommuniziert ihr bei Spannungen?
  • Wie haltet ihr eure Meetings kurz und effizient?

Die Methode GFK-plus und das meiste an Material dazu ist übrigens völlig gratis und frei zu gebrauchen. Ihr findet alles auf der Webseite www.gfk-plus.net. In unserer zweistündigen Videokonferenz zeigen wir euch, wie ihr GFK-plus sofort für euch nutzen könnt. Dies ist ein kostenfreies Angebot.

Nehmt einfach Kontakt mit uns auf und wir eröffnen kurzfristig eine Videokonferenz, um direkt auf euer Projekt zu schauen:

Uns macht es Freude, Menschen in ihrem Aufschwung zu sehen und etwas für den Erfolg beitragen zu können. Es macht uns Freude, eine neue Qualität des Miteinanders anzuregen, die zum Zeitgeist passt, dafür möchten wir gerne diese Methode bekannter machen. Wir kommen mit Euch in Kontakt und vielleicht braucht ihr später mal Hilfe bei Veränderungen und seid froh, uns zu kennen.

Anja Ufermann

Gestaltet Verbindungen, eröffnet Räume, baut Brücken  / Bonn

Im Sauerland geboren und seit ihrem Studium der Pädagogik im Rheinland. Sie ist zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und hat mehr als 20 Jahre in verschiedenen Bildungseinrichtungen in leitender Funktion gearbeitet. Bietet seit 7 Jahren Seminare und Ausbildungen an und organisiert Veranstaltungen.

Worum es ihr geht: „Ich möchte Empathie-Kompetenz in die Welt bringen und Menschen darin unterstützen, ihr volles Potential zu entdecken und einzubringen.“

Gabriel Fritsch

Erforscht das Miteinander, entwickelt neue Methoden  / Mannheim

In Kärnten geboren, lebt seit vielen Jahren in Deutschland. Hat unter anderem von Dr. Marshall Rosenberg (Begründer der Gewaltfreien Kommunikation) und Prof. Dr. Nossrat Peseschkian (Begründer der Positiven Psychotherapie) gelernt. Entwickelt seit 15 Jahren Methoden und Tools für Konfliktlösungen und gelingende Gemeinsamkeit. Er ist Autor von drei Sachbüchern.

Worum es ihm geht: „Ich möchte das Miteinander von Menschen immer besser verstehen. Ich möchte Menschen helfen, ein utopisches Miteinander anzustreben und daran zu glauben.

 www.gfk-mediation.de                                      www.gfk-plus.net